Sie benutzen eine veraltete Browserversion. Bitte führen Sie ein Update für Ihren Browser durch oder installieren Sie sich einen anderen Browser, z. B. Google Chrome oder Firefox.

Sicheres Reisen - unsere oberste Priorität

Lesen Sie hier mehr zu Ihrer Reise und den Maßnahmen, die zu Ihrer Sicherheit an Bord beitragen.

Für ein gutes und sicheres Urlaubsgefühl an Bord

Dafür haben wir verschiedene Maßnahmen ergriffen. Die Schiffe und Angebote werden daher etwas von der Beschreibung im Internet, in E-Mails und Broschüren abweichen. Was sich nicht geändert hat, ist, dass wir unser Bestes geben, damit Sie entspanntes, gutes und sicheres Urlaubserlebnis bei Color Line genießen können.

Was tun wir?

Maßnahmen zur Infektionskontrolle und -prävention an Bord unserer Schiffe und in unseren Terminals.

Color Line befolgt jederzeit die von den norwegischen Gesundheitsbehörden und der Regierung vorgegebenen Maßnahmen zur Infektionskontrolle und -prävention. Unser Ziel ist es, dass Sie eine großartige und sichere Reise bei uns erleben. Unsere Schiffe fahren zum Beispiel mit reduzierter Kapazität. Hier sind einige der wichtigsten Maßnahmen.

Damit der Abstand von 1 Meter eingehalten werden kann, nehmen wir weniger Gäste an Bord.

Erhöhte Anzahl von Desinfektionsstationen. Wir empfehlen allen Gästen, diese zu verwenden oder noch besser - sich die Hände zu waschen.

Abstandsmarkierungen auf dem Boden in Bereichen, in denen sich Menschen versammeln.

Weniger Sitzgelegenheiten in unseren Terminals, um die Gäste dabei zu unterstützen, dien Abstand von 1 Meter einzuhalten. Wenn wir viele Gäste erwarten, erhält jeder Gast eine Zeit für den Check-In und für das Boarding.

Bei Bedarf bitten wir unsere Gäste, das Schiff in kleinen Gruppen zu verlassen.

Weniger Sitzplätze in unseren Restaurants und Bars, um den Gästen dabei zu helfen, genügend Abstand einzuhalten.

Anstelle unseres traditionellen Buffets servieren wir Ihnen morgens einen leckeren Frühstücksteller und abends ein 3-Gang-Menü - zusammengestellt von unseren erfahrenen Schiffsköchen.

Bestellungen und Service in den Restaurants an Bord unserer Kreuzfahrtschiffe erfolgen direkt am Tisch.

Jeder Color Line-Mitarbeiter hat einen Kurs zur Infektionskontrolle und -prävention absolviert.

Alle Color Line-Schiffe verfügen über eine Klimaanlage, die ständig Frischluft liefert - die Luft wird nicht recycelt.

Informationsmaterial zur Reisevorbereitung und Verhalten während der Reise.

Alle Passagiere müssen bei der Buchung einer Color Line-Reise bestätigen, dass sie die Gesundheitserklärung gelesen und verstanden haben, aus der hervorgeht, dass sie und die Gruppe, mit der sie reisen, keine Symptome von COVID-19 haben oder in engem Kontakt mit einem Infizierten gewesen sind. Reisende müssen außerdem bestätigen, dass sie mit den staatlichen Maßnahmen zur Infektionskontrolle und -prävention vertraut sind und diese befolgen werden.Eigenerklärung ansehen

Häufig gestellte Fragen

Kiel - Oslo

Wann kann ich nach Norwegen reisen?

Wir sind bereit, wieder nach Fahrplan zu fahren und auch deutsche Gäste willkommen zu heißen, sobald die aktuellen Reisebeschränkungen in Norwegen aufgehoben werden. Leider ist uns der Zeitpunkt noch nicht bekannt. Lesen Sie hier mehr zu Reiseeinschränkungen

Sind alle Geschäfte und Einrichtungen an Bord geöffnet?


Alle Taxfree-Shops sind geöffnet. Die Vorschriften zur Infektionskontrolle und -prävention werden jedoch einige unserer Angebote an Bord beeinflussen. Sie werden feststellen, dass einige Angebote etwas anders sind als Sie es gewohnt sind, und andere möglicherweise vollständig geschlossen sind.
 

Finden die Abendshows in der Show Lounge statt?

Ja! Um jedoch so viele Gäste wie möglich willkommen zu heißen und mehr Platz zwischen den einzelnen Personengruppen zu schaffen, werden wir jetzt drei Shows pro Abend veranstalten. Jeder, der die Show genießen möchte, muss einen Tisch im Voraus reservieren. Weitere Informationen zur Tischreservierung in der Show-Lounge finden Sie hier.

Welche Aktivitäten finden im Sommer für die Kinder statt?

Es wird die Kindershow mit Captain Kid geben. Unsere Kinder- und Jugendanimateure sorgen für spannende Aktivitäten in sicherer Umgebung. Im Adventure Planet ist jedes zweite Spiel verfügbar. Aqualand, Spielzimmer und Teen's Plaza sind leider vorübergehend geschlossen. Wir werden öffnen, sobald die Richtlinien dies zulassen. Bitte folgen Sie den Updates hier.

Mund-Nasen-Schutz im Terminal in Kiel

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes im Terminal in Kiel ist Pflicht. Sie können einen Mund-Nasen-Schutz im Terminal oder an Bord kaufen.

Häufig gestellte Fragen

Dänemark - Norwegen

Wann kann ich nach Norwegen reisen?

Derzeit gibt es Reisebeschränkungen für Reisen nach Norwegen. Ab dem 15. Juni ist Norwegen wieder für Touristen mit festem Wohnsitz in Dänemark geöffnet.

Möchten Sie mehrere Reiseziele kombinieren und / oder Übernachtungen zu Ihrer Reise hinzufügen?

Auf unserer Website können Sie nur ein Reiseziel zusammen mit Ihrer Buchung auswählen. Wenn Sie neue Reiseziele hinzufügen möchten oder Ihre aktuelle Buchung ergänzen wollen, wenden Sie sich bitte an unser Service-Center unter der Telefonnummer +49 431 7300 100.

Sind alle Taxfree-Shops geöffnet?

Ab dem 15. Juni sind alle Taxfree-Shops geöffnet.

Was werden Sie in den Restaurants an Bord servieren?

In Übereinstimmung mit den Richtlinien der Regierung zur Infektionskontrolle und -prävention können wir das beliebte Buffet leider nicht anbieten. Alternativ stehen Ihnen köstliche Tellergerichte zur Auswahl, die von unseren erfahrenen Köchen und Mitarbeitern zubereitet und serviert werden. Hier können Sie sehen, was wir anbieten:

Hirtshals - Kristiansand

Hirtshals - Larvik

Gibt es Änderungen in der Voyager und Business Class?

In der Voyager und Business Class haben wir eine reduzierte Kapazität und einige der Plätze sind nicht verfügbar. Passagiere, die zusammen aus demselben Haushalt reisen, können zusammen sitzen. Wir fordern alle auf, einen sicheren Abstand voneinander zu halten.

Was sollten sie tun?

Seien Sie aufmerksam

Helfen Sie uns, Infektionen vorzubeugen. Gemeinsam können wir dazu beitragen, so schnell wie möglich wieder das normale Leben aufzunehmen. Was ist zu tun:

Halten Sie genügend Abstand.

Waschen Sie häufig Ihre Hände – oder nutzen Sie Handdesinfektion.

Husten oder niesen Sie niemanden an – husten oder niesen Sie in ihre Armbeuge oder in ein Papiertaschentuch.

Bezahlen Sie wenn möglich mit Karte – vermeiden Sie wenn möglich Barzahlung.

Vermeiden Sie es wenn möglich, Waren anzufassen, die Sie nicht kaufen möchten.

Reisen Sie nicht, wenn Sie krank sind, oder sich in Quarantäne befinden oder Kontakt mit Personen hatten, bei denen COVID-19 nachgewiesen wurde.

Finden Sie sich zum angegeben Zeitpunkt im Terminal ein und befolgen Sie dort die Anweisungen.

Weitere Informationen:

Die Behörden aktualisieren Ihre Informationen fortlaufend. Bitte besuchen Sie folgende Seiten für weiterführende Informationen: 

Norwegian Institute of Public Health: https://www.fhi.no/en/
European Centre for Disease Prevention and Control https://www.ecdc.europa.eu/en
World Health Organization: https://www.who.int/
Robert Koch Institute: https://www.rki.de/EN/Home/homepage_node.html
Statens Serum Institute: https://en.ssi.dk/
Public Health Agency of Sweden: https://www.folkhalsomyndigheten.se/the-public-health-agency-of-sweden/