Sie benutzen eine veraltete Browserversion. Bitte führen Sie ein Update für Ihren Browser durch oder installieren Sie sich einen anderen Browser, z. B. Google Chrome oder Firefox.

Sicheres Reisen - unsere oberste Priorität

Lesen Sie hier mehr zu Ihrer Reise und den Maßnahmen, die zu Ihrer Sicherheit an Bord beitragen.

Wie können wir Ihnen helfen?

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf viele der häufig gestellten Fragen im Zusammenhang mit den Reisebeschränkungen der Behörden sowie auf Maßnahmen zur Infektionskontrolle an Bord unserer Schiffe und in den Terminals.
 

Für ein gutes und sicheres Urlaubsgefühl an Bord

Dafür haben wir verschiedene Maßnahmen ergriffen. Die Schiffe und Angebote werden daher etwas von der Beschreibung im Internet, in E-Mails und Broschüren abweichen. Was sich nicht geändert hat, ist, dass wir unser Bestes geben, damit Sie entspanntes, gutes und sicheres Urlaubserlebnis bei Color Line genießen können.

Was tun wir?

Maßnahmen zur Infektionskontrolle und -prävention an Bord unserer Schiffe und in unseren Terminals.

Color Line befolgt jederzeit die Maßnahmen zur Infektionskontrolle und -prävention, welche von den Gesundheitsbehörden und Regierungen des jeweiligen Landes vorgegeben werden. Unser Ziel ist es, dass Sie eine großartige und sichere Reise bei uns erleben. Unsere Schiffe fahren zum Beispiel mit reduzierter Kapazität. Hier sind einige der wichtigsten Maßnahmen.

Alle Passagiere müssen bei der Buchung bestätigen, dass sie und die Gruppe, mit der sie reisen, keine Symptome von COVID-19 haben und in den letzten 10 Tagen in keinem engem Kontakt zu einem Infizierten gewesen sind. Reisende müssen außerdem bestätigen, dass sie mit den staatlichen Maßnahmen zur Infektionskontrolle und -prävention vertraut sind und diese befolgen werden

Regelmäßige Reinigung und Desinfektion von Kontaktflächen wie z.B. Türklinken, Geländer und Fahrstuhlknöpfen.

Erhöhte Anzahl von Desinfektionsstationen. Wir empfehlen allen Gästen, diese zu verwenden oder noch besser - sich die Hände zu waschen.

Abstandsmarkierungen auf dem Boden in Bereichen, in denen sich Menschen versammeln.

Boarding ab 13:15 Uhr. Das Aussteigen erfolgt deckweise, um die Abstandsvorgaben einzuhalten.

Jeder Color Line-Mitarbeiter hat einen Kurs zur Infektionskontrolle und -prävention absolviert.

Informationsmaterial zur Reisevorbereitung und Verhalten während der Reise.

Alle Color Line-Schiffe verfügen über eine Klimaanlage, die ständig Frischluft liefert - die Luft wird nicht recycelt.

Was sollten sie tun?

Seien Sie aufmerksam

Helfen Sie uns, Infektionen vorzubeugen. Gemeinsam können wir dazu beitragen, so schnell wie möglich wieder das normale Leben aufzunehmen. Was ist zu tun:

Waschen Sie häufig Ihre Hände – oder nutzen Sie Handdesinfektion.

Husten oder niesen Sie niemanden an – husten oder niesen Sie in ihre Armbeuge oder in ein Papiertaschentuch.

Bezahlen Sie wenn möglich mit Karte – vermeiden Sie wenn möglich Barzahlung.

Reisen Sie nicht, wenn Sie krank sind, oder sich in Quarantäne befinden oder Kontakt mit Personen hatten, bei denen COVID-19 nachgewiesen wurde.

Finden Sie sich zum angegeben Zeitpunkt im Terminal ein und befolgen Sie dort die Anweisungen.