Sie benutzen eine veraltete Browserversion. Bitte führen Sie ein Update für Ihren Browser durch oder installieren Sie sich einen anderen Browser, z. B. Google Chrome oder Firefox.

Datenschutzerklärung von Color Line

Wenn Sie mit Color Line reisen, erheben wir Ihre persönlichen Daten. An dieser Stelle informieren wir Sie darüber, wie wir mit diesen verfahren. Der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten ist für uns von groβer Wichtigkeit. Wir haben deshalb eine Datenschutzerklärung erarbeitet, die diesem Anliegen Rechnung trägt.

Datenschutzbeauftragter
Color Line hat einen Datenschutzbeauftragten bestellt, der dazu beiträgt, dass Ihre personenbezogenen Daten korrekt erhoben und verarbeitet werden. Der Datenschutzbeauftragte steht Ihnen als Gast oder Kunde der Color Line stets zur Verfügung. Sollten Sie Fragen bezüglich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an den Datenschutzbeauftragten der Color Line: dpo@colorline.no oder nehmen Sie hier Kontakt auf.

Verantwortliche Stelle

Für den korrekten Umgang mit Ihren Daten trägt der Konzernchef die Verantwortung. Um dieser Aufgabe gerecht zu werden, wurde die Verantwortung an Mitarbeiter übertragen, die im Tagesgeschäft (direkten) Umgang mit den gespeicherten personenbezogenen Daten haben.

Weitergabe/Übermittlung von personenbezogenen Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden

Es gibt eine Vielzahl an Gesetzen, laut derer Color Line verpflichtet ist, personenbezogene Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden, wie zum Beispiel Polizei und Zoll, weiterzugeben. Zugang zu den Passagierlisten können Behörden durch das «National Single Window Safe Sea Net», das vom norwegischen «Kystverket» administriert wird, erhalten. 

Von uns werden diese Daten nur herausgegeben, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind:

1. Ein schriftlicher Antrag muss vorliegen (Bitte verwenden Sie hierzu das nachfolgende Formular.)

2. Eine Angabe des Gesetzes, auf das sich der Antrag zur Weitergabe/auf Übermittlung der Daten bezieht

3. Beilegen eines formellen Antrages zur Weitergabe/auf Übermittlung von personenbezogenen Daten

Klicken Sie hier um den schriftlichen Antrag zur Weitergabe/auf Übermittlung personenbezogener Daten auszufüllen (nur für öffentlichen Stellen/Behörden)

Ihre Rechte

Recht auf Auskunft
Sie sind berechtigt, Auskunft über die persönliche Daten zu erhalten, die Color Line von Ihnen gespeichert hat. Color Club-Mitglieder und Gäste, die über ein eigenes Profil auf «Meine Seite» verfügen, finden einen Groβteil der gespeicherten Daten auf „Meine Seite“.

Die Auflagen zur Verifizierung Ihrer korrekten Identität sind sehr streng. Color Line muss sicherstellen, dass mit dem tatsächlich Berechtigten kommuniziert wird. Die Weitergabe personenbezogener Daten erfolgt deshalb ausschlieβlich an die bei der Reisebuchung verwendete E-Mailadresse. Bitte nehmen Sie hier Kontakt zu uns auf.

Richtigkeit
Ihre personenbezogenen Daten sollen der Wahrheit entsprechen und wir benötigen nur die dem jeweiligen Zweck entsprechenden Daten von Ihnen. Sie können deshalb verlangen, dass wir Ihre Daten berichtigen.

Löschung
Color Line löscht Ihre persönlichen Daten, wenn der Verwendungszweck nicht mehr gegeben ist. Gleichzeitig möchten wir an dieser Stelle darauf verweisen, dass Sie das Recht haben, von Color Line gespeicherte Daten löschen zu lassen, sofern Color Line nicht gesetzlich dazu verpflichtet ist, diese für einen bestimmten Zeitraum aufzuheben.

 

Verwendung der personenbezogenen Daten durch Color Line

Color Line ist gesetzlich dazu verpflichtet, bestimmte personenbezogene Daten zu erheben, damit Sie als Kunde die von Ihnen gewählte Reise antreten können (Forskrift om opptelling og registrering av ombordværende på passasjerskip §6).

Um die Einhaltung der Verträge mit Ihnen als Kunde oder Gast gewährleisten zu können, muss Color Line bestimmte personenbezogene Daten erfassen.

 Color Line geht sorgsam mit Ihren erfassten personenbezogenen Daten um. Unsere Mitarbeiter wissen, welche Daten erfasst werden dürfen, wie lange sie gespeichert werden dürfen und, wer Zugang zu diesen Daten haben darf.

Verwendung der personenbezogenen Daten für Marketingzwecke und der Kommunikation mit Ihnen als Kunde

Unser Ziel ist, unseren Kunden Produkte und Serviceleistungen anbieten zu können, die Ihren Bedürfnissen und Interessen entsprechen.

Nur wenn Sie uns Ihr ausdrückliches Einverständnis gegeben haben,  verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten sowie Informationen, die Ihre Käufe betreffen für auf Sie zugeschnittene Werbemaβnahmen und zu Analysezwecken. Des Weiteren verwenden wir Ihre persönlichen Daten zur Vereinfachung des Buchungsprozesses bei erneuter Buchung sowie zur ständigen Verbesserung unseres Angebotes. 

Ein existierendes Kundenverhältnis mit Color Line besteht für 3 Jahre, gerechnet ab letztem Reisedatum (Tag der Abreise). In diesem Zeitraum wird Color Line ca. einmal im Monat auf elektronischem Wege, per Newsletter, kommunizieren.

Um nachverfolgen zu können, welche Newsletter-Inhalte von Interesse für unsere Kunden sind, erfassen wir Daten, die Aufschluss darüber geben, ob der Newsletter geöffnet wurde und, ob auf (im Newsletter enthaltene) Weblinks geklickt wurde. Die hierbei erhobenen personenbezogenen Daten werden für zielgerichtete Werbemaβnahmen und Analysezwecke verwendet.

Ihr Einverständnis zur Verwendung Ihrer Daten zu Werbe- oder Analysezwecken können Sie jederzeit widerrufen. Bitte nehmen Sie mit uns hier Kontakt aus

Color Club-Mitgliedschaft mit Kundenprofil

Kundenverhältnis/ Einwilligung

Abschluss eines Color Club-Mitgliedsvertrag & Einverständniserklärung

Welche Daten werden gespeichert? & Verwendungszweck

Angaben zur Person, demographische Daten, Reisehistorie, an Bord-Kaufdaten, E-Mail-Statistik, Antworten von Kundenbefragungen

Regel: Speicherung der detaillierten Datenhistorie für 5 Jahre

Basierend auf den vorliegenden Einverständniserklärungen: Zielgerichtete Marketingkommunikation (Digital & Klassisch), Analyse, Statistik und Profilierung.

Routinen bezüglich Datenlöschung - Löschung von personenbezogenen Daten

Bei Nichtzahlung des Mitgliedsbeitrages erfolgt eine Herunterstufung auf die Kundenkategorie "Profilkunde"
Antragsstellung seitens des Kunden bezüglich Löschung.

Kundenprofil

Kundenverhältnis/ Einwilligung

Erstellung eines Kundenprofils & Einverständniserklärung

Welche Daten werden gespeichert? & Verwendungszweck

Angaben zur Person, demographische Daten, Reisehistorie, E-Mail-Statistik, Antworten von Kundenbefragungen.

Regel: Speicherung der detaillierten Datenhistorie für 3 Jahre.

Basierend auf den vorliegenden Einverständniserklärungen: Zielgerichtete Marketingkommunikation (Digital & Klassisch), Analyse, Statistik und Profilierung.

Routinen bezüglich Datenlöschung - Löschung von personenbezogenen Daten

Das Kundenprofil wird nach 5 Jahren vollständig gelöscht, wenn keine Interaktion im Kundenprofil mehr verzeichnet worden ist z.b. keine Buchung einer neuen Reise, keine Klicks auf im Newsletter enthaltene Weblinks.

Datenlöschfunktion auf "Meine Seite".

Antragsstellung seitens des Kunden bezüglich Löschung.

Newsletter-Abonnent

Kundenverhältnis/ Einwilligung

Einverständniserklärung zum Erhalt von Newsletter.

Welche Daten werden gespeichert? & Verwendungszweck

Angaben zur Person, demographische Daten, Reisehistorie, E-Mail-Statistik, Antworten von Kundenbefragungen.

Regel: Speicherung der detaillierten Datenhistorie für 3 Jahre.

Zielgerichtete Marketingkommunikation.

Routinen bezüglich Datenlöschung - Löschung von personenbezogenen Daten

Abbestellung des Newsletter (Wenn innerhalb der letzten 3 Jahre mit Color Line gereist wurde, erfolgt eine Herunterstufung auf die Kundenkategorie "Kunde").

Antragsstellung seitens des Kunden bezüglich Löschung.

Kunde

Kundenverhältnis/ Einwilligung

Dauer eines existierendes Kundenverhältnis mit Color Line: 3 Jahre, gerechnet ab letztem Reisedatum (Tag der Abreise).

Welche Daten werden gespeichert? & Verwendungszweck

Angaben zur Person, demographische Daten, Reisehistorie, E-Mail-Statistik, Antworten von Kundenbefragungen.

Regel: Die Daten werden für 3 Jahre gespeichert, gerechnet vom Zeitpunkt der Datenregistrierung/letztem Reisedatum (Tag der Abreise).

Zielgerichtete Marketingkommunikation, Analyse, Statistik und Profilierung

Routinen bezüglich Datenlöschung - Löschung von personenbezogenen Daten

Abbestellung des Newsletter (Die personenbezogenen Daten werden für 3 Jahre (gerechnet ab letzen Reisedatum (Tag der Abreise) gespeichert um den Kunden im Falle einer neuen Buchung wiedererkennen zu können).

Nach Ablauf von 3 Jahren ohne Buchung einer neuen Reise.

Antragsstellung seitens des Kunden bezüglich Löschung  

B2B

Kundenverhältnis/ Einwilligung

Im Falle einer Angebotsanfrage oder bei Vertragsabschluβ.

Gleiche Definition wie bei "Kunde" (Dauer eines existierendes Kundenverhältnis mit Color Line: 3 Jahre, gerechnet ab letztem Reisedatum (Tag der Abreise)) plus potenzielle Neukunden (Kunden die uns kontaktiert haben und/oder die ein Angebot angefordert haben).

Welche Daten werden gespeichert? & Verwendungszweck

Angaben zur Firma, Angaben zur Kontaktperson (personenbezogene Daten), E-Mail Statistik, Antworten von Kundenbefragungen.

Zielgerichtete Marketingkommunikation, Analyse, Statistik und Profilierung.

Routinen bezüglich Datenlöschung - Löschung von personenbezogenen Daten

Abbestellung des Newsletter (Die personenbezogenen Daten werden für 3 Jahre (gerechnet ab dem letzten Reisedatum (Tag der Abreise) gespeichert um den Kunden im Falle einer neuen Buchung wiedererkennen zu können).

Nach Ablauf von 3 Jahren ohne Buchung einer neuen Reise oder bei fehlender Interaktion seitens des Kunden z.b. keine Klicks auf im Newsletter enthaltene Weblinks.

Antragsstellung seitens des Kunden bezüglich Löschung  

Auftragsdatenverarbeitung

Color Line arbeitet mit verschiedenen Partnerfirmen zusammen und hat mit diesen den Umgang mit Daten vertraglich geregelt. Mit diesen Firmen ist vertraglich sichergestellt, dass Ihre Daten nach denselben hohen Datenschutzgrundsätzen verwendet werden, wie dies auch für Color Line gilt. Die Einhaltung von Datenschutzrecht ist dabei selbstverständlich. So werden zum Beispiel in einem solchen Vertrag sowohl der Verwendungszweck der persönlichen Daten, als auch die Sicherheitsanforderungen bei Speicherung und Zugriff sowie die Anforderung bezüglich der Löschung der Daten festgeschrieben.

Herr der Daten bleibt in jedem Fall Color Line.

Welche Daten erheben wir von Ihnen?

Bei der Buchung einer Reise erheben wir von Ihnen als Kunde personenbezogene Daten. Auf Grundlage des existierenden Kundenverhältnisses/der existierenden Kundenbeziehung werden diese Kundendaten anschlieβend für den Versand von auf Sie zugeschnittenen Informationen, Newsletter per E-Mail und SMS, verwendet.

Im Rahmen/Zuge der Buchung speichern wir Ihre Buchungsdaten und Angaben zu Ihrer Person. Hierbei handelt es sich um Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre E-Mailadresse, Ihre Telefonnummer, Ihr Geburtsdatum und welche Serviceleistungen und Produkte Sie gekauft haben.

Erhebung und Verarbeitung von Daten bei Zugriff auf unsere Webseite

Es ist uns ein Anliegen, dass unsere Webseite benutzerfreundlich ist.

Wir verwenden kleine Dateien/kurze Textinformationen und Analysetools um:

• Unseren Gästen und Kunden eine benutzerfreundliche Webseite bieten zu können z.B. durch schnelleres Laden der Webseiten und das Angebot von auf Ihre Interessen und Bedürfnisse zugeschnittenen Inhalten.

• Von Ihrem Nutzungsverhalten auf unserer Webseite lernen zu können und diese fortlaufend verbessern zu können.

Kurze Textinformationen (z.B. Cookies) sind Textdateien, in denen personenbezogene Daten gespeichert werden können. Sie werden beim Besuch unserer Webseite colorline.de  auf dem von Ihnen verwendeten Endgerät, entweder zeitlich begrenzt oder unbegrenzt, als Datei gespeichert. Im Anschluss an Ihren Besuch auf unserer Webseite werden Ihnen Color Line Werbeannoncen auf anderen Webseiten begegnen. Die von uns verwendeten/eingesetzten kurzen Textinformationen können in keiner Weise Ihr Endgerät schädigen.

In dem Sie unsere Webseite aufrufen, willigen Sie ein, dass wir diese Arten von I Informationen verwenden dürfen. In den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers können Sie die Speicherung von Cookies verhindern. Ebenso können Sie bereits gespeicherte Textinformationen löschen.

Cookies und Tracking Scripts

Adform, Adition

Welche Funktion hat das Script?
Sammelt Daten zur Analyse von Kampagneneffekten (Websiten-Besuche).

Wie wird es von Color Line verwendet?
Wird verwendet, um Werbung an die Bedürfnisse von Website-Besuchern anzupassen, Kundeneinsichten zu gewinnen und Kampagnen zu optimieren.

Google Analytics

Welche Funktion hat das Script?
Sammelt Daten über das Nutzerverhalten.

Wie wird es von Color Line verwendet?
Wird verwendet, um die Benutzerfreundlichkeit der Color Line Websites zu verbessern.

Google Dynamic Remarketing

Welche Funktion hat das Script?
Adwords Remarketing - Platziert Cookies bei einem User, der verschiedene vorher definierte Websites besucht haben.

Wie wird es von Color Line verwendet?
Wird verwendet für dynamische Remarketing-Kampagnen im GDN.

GroupM Server/ QBit Open Tag

Welche Funktion hat das Script?
Container zum Hinzufügen von Tracking-Scripts.

Wie wird es von Color Line verwendet?
Wird verwendet, um die verschiedenen Elemente einer Kampagne zu tracken.

Facebook Pixel

Welche Funktion hat das Script?
Mithilfe des Scripts werden Events entlang des Marketing Funnels erstellt. Aktuell kann so z.B. mitgemessen werden, wenn User eine bestimmte Seite aufgerufen (Event = ViewContent) oder ein Produkt in den Warenkorb gelegt haben (Event = AddToCart) etc. Die Events werden ausgelöst wenn ein User eine Seit lädt auf der ein Pixel installiert ist.

Wie wird es von Color Line verwendet?
Mit Hilfe dieses Scripts kann der User entlang der Customer Journey wiederangesprochen werden. Zudem wird es genutzt, um Website Custom Audiences zu bilden und den Erfolg von Kampagnen zu messen.

Facebook Connect

Welche Funktion hat das Script?
Sammelt Daten zur Analyse von Kampagneneffekten (Aktionen auf der Website).

Wie wird es von Color Line verwendet?
Wird verwendet, um Werbung an die Bedürfnisse von Website-Besuchern anzupassen, Kundeneinsichten zu gewinnen und Kampagnen zu optimieren.

MiQ/ Appnexus

Welche Funktion hat das Script?
Im Einklang mit dem IAB-Framework hat das Script die folgenden Funktionen: 1) Zugreifen auf ein Gerät - Speichern oder Zugreifen auf Informationen auf dem Gerät eines Benutzers. 2) Personalisierung von Werbung - Verarbeitung von Nutzerdaten zur Bereitstellung und Information von personalisierter Werbung (einschließlich Lieferung, Messung und Berichterstellung) basierend auf Präferenzen oder Interessen eines Nutzers, die aus Daten bekannt sind, die über mehrere Websites, Apps oder Geräte erfasst wurden; und / oder Zugreifen auf oder Speichern von Informationen auf Geräten für diesen Zweck. 3) Analyse - Verarbeitung der Daten eines Nutzers, um Inhalte oder Werbung zu liefern und die Lieferung solcher Inhalte oder Werbung zu messen, Erkenntnisse zu gewinnen und Berichte zu generieren, um die Nutzung des Dienstes zu verstehen; und / oder Zugreifen auf oder Speichern von Informationen auf Geräten für diesen Zweck. 4) Personalisierung von Inhalten - Verarbeitung von Benutzerdaten zur Bereitstellung und Benachrichtigung von personalisierten Inhalten (einschließlich Bereitstellung, Messung und Berichterstellung) auf der Grundlage von Benutzereinstellungen oder -interessen, die aus Daten bekannt sind, die über mehrere Websites, Apps oder Geräte erfasst wurden; und / oder Zugreifen auf oder Speichern von Informationen auf Geräten für diesen Zweck. Wir führen auch spezifische Prozesse durch, die mehrere Zwecke kombinieren: 1) Abgleich von Daten mit Offline-Quellen - Kombinieren von Daten aus Offline-Quellen, die ursprünglich in anderen Kontexten gesammelt wurden. 2) Verknüpfen von Geräten - Verarbeiten von Benutzerdaten, um diesen Benutzer über mehrere Geräte hinweg zu verbinden. 3) Präzise geografische Standortdaten - Verarbeitung der genauen geografischen Standortdaten eines Nutzers zur Unterstützung eines Zwecks, für den dieser bestimmte Dritte seine Zustimmung erteilt hat.

Wie wird es von Color Line verwendet?
Wir zu Werbezwecken verwendet. Das Script von MiQ sammelt u.a. Cookie-ID, abgeschnittene IP-Adresse, Zeitstempel, User-Agent, Referrer-URL von der Seite. Color Line verwendet die erhobenen Daten, um 1) User über das Web mithilfe von programmatischen Werbeplattformen zu erreichen und 2) allgemeine Einblicke in das Verhalten und die Interessen der User zu geben.

Nützliche Links:

https://www.wearemiq.com/pixel-policy/
https://www.wearemiq.com/terms-conditions/
https://www.wearemiq.com/privacy-policy/

Color Line App

Bei Nutzung der Color Line App werden personenbezogene Daten für folgende Zwecke verwendet:

  •  Buchungsdaten – Nach dem erfolgreichen Einloggen mit der Buchungsnummer ruft sich die App Ihre Reisedaten vom Color Line Buchungssystem ab • Kauf(daten) – sämtliche Käufe werden in der App auf Ihrem Endgerät (Telefon, iPad usw.) gespeichert/verzeichnet. Sie verfügen somit über eine Dokumentation/Übersicht Ihrer Käufe.
  • Transaktionsdaten wie Ort (zum Beispiel welches Restaurant) und Zeitpunkt des Kaufs, Bestellnummer, Name des Geldkarteninhabers, Zahlungsidentifikation, Mehrwertsteuer und Transaktionsgebühren werden auf der Datenbank des Schiffes aus buchhalterischen Gründen gespeichert.

Speicherung und Löschung Ihrer Bestellhistorie:

  • Kauf(daten) – In der Vergangenheit getätigte Käufe bleiben auf dem Endgerät (Telefon, iPad oder ähnliches) gespeichert, solange man die gleiche Kreditkarte verwendet. Bei Löschung der App werden gleichzeitig auch die in der App auf Ihrem Endgerät gespeicherten Daten gelöscht.
  • Reise(daten) – In der Vergangenheit getätigte Bestellungen können in der App eingesehen werden, sofern man sich mit der Buchungsnummer einloggt. Solange Sie die Color Line App auf Ihrem Endgerät installiert haben, bleiben Ihre Buchungsnummern auf Ihrem Nutzerkonto in der App verfügbar.
  • Color Line speichert weder IMEI-Nummer noch MAC-Adresse (PC, Mac oder ähnliches) noch die Telefonnummer des mobilen Endgerätes, auf dem die Color Line App installiert worden ist.
  • In der Color Line App werden keine Zahlungsinformationen gespeichert
  • Kartenzahlungsdaten und Zahlungsdetails werden in der Color Line App verschlüsselt und an Worldpay, unseren Partner für Zahlungslösungen, weitergeleitet. 
  • Bei der Bestellung von Getränken wird im Restaurant eine Kopie der Bestellung ausgedruckt. Sobald die Bestellung in der Kasse abgerechnet worden ist, wird diese Kopie nicht aufgehoben.
  • Daten, die in der Datenbank auf dem Schiff gespeichert worden sind,  werden nach folgender Regel gelöscht: Monat, in dem der Kauf getätigt worden ist + 7 Arbeitstage