Sie benutzen eine veraltete Browserversion. Bitte führen Sie ein Update für Ihren Browser durch oder installieren Sie sich einen anderen Browser, z. B. Google Chrome oder Firefox.

"Die Lofoten erleben" Rundreise Norwegen

Rundreise mit eigenem Fahrzeug

Auf dieser erlebnisreichen Rundreise kommen Sie dem Norden ganz nah!

Besuchen Sie die einmalig reizvolle Inselwelt der Lofoten: steil aus dem Meer emporsteigende Berge, Vogelfelsen, entlegene Fischerdörfer und über allem der Schein der Mitternachtssonne.

Preise und Buchung (Roundtrip no. 3)

Reisezeit: 15.05. - 31.10.2022 - tägliche Abreise möglich!

Kurzprofil:

  • 13 Übernachtungen in Norwegen
  • zusätzlich 2 Übernachtungen an Bord bei Buchung ab Kiel
  • Strecke circa 3.800 km
  • 13x Frühstück inklusive

Highlights:

  • Lofoten
  • Svolvær
  • Atlantikstraße
  • innernorwegische Fähren

ab Hirtshals

ab 1.462 € pro Person

Buchen

ab Kiel

ab 1.856 € pro Person

Buchen

Highlights:

  • Lofoten
  • Svolvær
  • Atlantikstraße
  • innernorwegische Fähren
+1
Auf das Bild klicken, um die Galerie zu öffnen.

Reisezeit: 15.05. - 31.10.2022

Reiseprogramm

Unser Tourvorschlag

Anreiseempfehlung

Sollten Sich sich für die schnelle und komfortable Anreise ab dem dänischen Hirtshals entscheiden, empfehlen wir die Strecke Hirtshals-Larvik.

1. Tag: Ankunft in Norwegen (Larvik-Oslo 134 km)

Fahren Sie in die norwegische Hauptstadt und nehmen Sie sich Zeit für die quirlige Metropole! Übernachtung in Oslo.

2. Tag: Oslo-Dombås (340 km)

Sie fahren Richtung Norden, entlang des größten Binnensees Norwegens, dem Mjøsa, an der Olympiastadt Lillehammer vorbei und weiter durch das traditionsreiche Gudbrandsdal bis nach Dombås. Übernachtung in Dombås.

3. Tag: Dombås-Steinkjer (320 km)

Fahren Sie weiter über Oppdal und Støren nach Trondheim. Sie haben Zeit, die alte Bischofsstadt mit dem Nidarosdom zu besichtigen, bevor es weiter nach Steinkjer geht. Übernachtung in Steinkjer.

4. Tag: Steinkjer-Sandnessjøen (345 km)

Frühstück im Hotel. Von Steinkjer fahren Sie die schöne Küstenstraße 17 entlang, drei Fährüberfahrten stehen auf dem Programm: von Holm nach Vennesund, von Horn nach Anddalsvåg und von Forvik bis Tjøtta. Übernachtung in Sandnessjøen.

5. Tag: Sandnesjøen-Bodø (305 km)

Heute überqueren Sie den Polarkreis. Sie fahren auf der E6 über Mo i Rana, Rognan und Fauske entlang der beeindruckenden Schärenküste nach Bodø. Übernachtung in Bodø.

6. Tag: Bodø-Svolvær (250 km)

Heute geht es auf die Lofoten. Von Bodø aus fahren Sie mit einer Fähre nach Moskenes (inkl.). Die Lofoten beeindrucken mit spitzen, grün bewachsenen Bergen, weißen Sandstränden und dem weltbekannten Fischfang. Übernachtung in Svolvær.

7. und 8. Tag: Lofoten

Sie haben 2 Tage Zeit, die wunderschöne Inselwelt der Lofoten auf eigene Faust zu erkunden. Übernachtung in Svolvær.

9. Tag: Svolvær-Narvik (310 km)

Nach dem Frühstück verlassen Sie die Lofoten und fahren nach Narvik. Übernachtung in Narvik.

10. Tag: Narvik-Mo i Rana (425 km)

Sie verlassen Narvik in südlicher Richtung und fahren entlang der sehenswerten Küste Richtung Bodø. Fährüberfahrt von Skarberget – Bognes (nicht inklusive). Weiter über das Saltfjellet Gebirge. Nach Überquerung des Polarkreises erreichen Sie Mo i Rana. Übernachtung in Mo i Rana.

11. Tag: Mo i Rana-Trondheim (480 km)

Heute geht es weiter in südlicher Richtung bis zur Kleinstadt Mosjøen, weiter durch das Namdalen bis nach Snåsa und entlang des gleichnamigen Sees über Steinkjer nach Trondheim. Übernachtung in Trondheim.

12. Tag: Trondheim-Molde (220 km)

Sie fahren auf der E39 über Orkanger nach Halsa. Fährüberfahrt nach Kanestraum. Weiter geht es nach Kristiansund, das auf drei mit Brücken verbundenen Inseln liegt. Über die legendäre Atlantikstraße gelangen Sie zur Rosenstadt Molde. Übernachtung in Molde.

13. Tag: Molde-Beitostølen (315 km)

Besichtigen Sie noch die imposante Gebirgswand Trollveggen, bevor Sie auf der bekannten Serpentinenstraße Trollstigen weiterfahren. Über die berühmte Adlerstraße mit einer fantastischen Aussicht über den Geirangerfjord geht es weiter durch das Ottadalen nach Lom und Beitostølen. Fährüberfahrten unterwegs von Sølsnes nach Afarnes und von Linge nach Eidsdal. Übernachtung in Beitostølen.

14. Tag: Heimreise (Beitostølen-Oslo 225 km / Larvik 355 km)

Vom gewünschten Abfahrtshafen treten Sie heute Ihre Heimreise mit Color Line an.

Highlight: Svolvær

Svolvær liegt in Nordnorwegen und besticht durch seine umliegende Bergwelt.

Umfangreiches Reisepaket

Im Reisepreis enthalten:

  • Fährüberfahrt Dänemark-Norwegen-Dänemark mit SuperSpeed (Kiel-Oslo-Kiel gegen Aufpreis möglich)
  • Pkw-Beförderung an Bord
  • Je 1 Übernachtung in Oslo, Dombås, Steinkjer, Mosjøen, Bodø, Narvik, Mo i Rana, Trondheim, Molde und Beitostølen
  • 3 Übernachtungen in Svolvær
  • Doppelzimmer in Hotels der guten Mittelklasse
  • 13x Frühstück in den Hotels
  • Ausführliche Reise-Infomappe
  • Sicherungsschein

Änderungen vorbehalten

Für Ihre Reiseplanung

Wann muss ich am Hafen sein?

Unterwegs in Norwegen