Sie benutzen eine veraltete Browserversion. Bitte führen Sie ein Update für Ihren Browser durch oder installieren Sie sich einen anderen Browser, z. B. Google Chrome oder Firefox.

Vertrags-/Buchungsbedingungen für Tagungsreisen

Besondere Vertrags-/Buchungsbedingungen für Tagungsreisen

Für die Buchung von Tagungsreisen gelten grundsätzlich die „Reisebedingungen Pauschalreisen“. Diese „Reisebedingungen Pauschalreisen“ (im Internet unter https://www.colorline.de/service/reisebedingungen-pauschalreisen-minikreuzfahrten einsehbar) werden durch diese besonderen Vertrags-/Buchungsbedingungen ergänzt und gehen im Falle einer inhaltlichen Abweichung den „Reisebedingungen Pauschalreisen“ als speziellere Regelung vor.

Buchungsanfrage

Die Buchungsanfragen müssen in schriftlicher Form (E-Mail ausreichend) bei Color Line vorgenommen werden. Für den Veranstalter (Color Line AS, Oslo,vertreten durch Color Line GmbH, Kiel) wird die Buchungsanfrage erst verbindlich, wenn dem Anmelder die Bestätigung/Vertrag schriftlich zugesendet wurde und dieser die Buchung durch Gegenzeichnung des Vertrages schriftlich rückbestätigt. Color Line hält sich an sein Vetragsangebot für einen Zeitraum von 14 Tagen gebunden. Erfolgt die Annahme des Vertragspartners erst nach Ablauf der vorbenannten Annahmefrist, so stellt dies ein erneutes Angebot durch den Vertragspartner da, das eine rgesonderten Annahme durch Color Line bedarf.

Buchungen

Mit der Bestätigung/Vertrag werden gleichzeitig die Beförderungs- und Reisebedingungen  der Color Line anerkannt.

Bestätigung 

Bitte überprüfen Sie unserer Bestätigung / unseren Vertrag  nach den ausgewiesenen Leistungen und Kabinenkategorien mit Ihren gewünschten Anforderungen. Wir bitten Sie  uns sofort nach Erhalt der Bestätigung etwaige Änderungen oder fehlende zusätzliche Leistungen schriftlich mitzuteilen.  

Preise pro Person: Lt. Bestätigung / lt. Vertrag
Inkludierte Leistungen: Lt. Bestätigung / lt. Vertrag
Sonstige Leistungen: Lt. Bestätigung / lt. Vertrag

Abwicklung

Einzelkabinen
Bei Buchung von Einzelkabinen wird ein Zuschlag pro Person für die Kabinen der jeweiligen Kategorie erhoben. Die Zuschläge entnehmen Sie bitte der gültigen Bestätigung/ dem Vertrag. Die Anzahl aller Einzelkabinen je Kategorie ist lt. Bestätigung/Vertrag  bestätigt. Eine Zubuchung weiterer Kabinen ist nur nach Absprache und Verfügbarkeit möglich und bedarf einer schriftlichen Anfrage des Vertragspartners.

Buchungsstand
Bitte teilen Sie uns den Buchungsstand zur Ablauf der in der Bestätigung/im Vertrag genannten Frist, unaufgefordert mit.

Teilnehmerliste
Die Teilnehmerliste mit der Kabinenaufteilung, den Vor- und Zunamen sowie dem Alter aller Gäste (bezogen auf den Reisebeginn) benötigen wir bis spätestens bis zum in der Bestätigung/im Vertrag genannten Termin.

Sollte bis zu diesem Termin keine komplette Teilnehmerliste  eingegangen sein, so hat Color Line das Recht, dem Vertragspartner die entsprechenden Stornogebühren über die fehlenden Teilnehmer in Rechnung zu stellen.

Reiseunterlagen
erhalten Sie nach Eingang Ihrer Restzahlung am Abfahrtstag in unserem Ticket-Office im Norwegenterminal in Kiel.

Umbuchungsbedingungen

Es bleibt dem Vertragspartner unbelassen, innerhalb der genannten Frist bereits gemeldete Teilnehmer durch andere zu ersetzen. Nach Ablauf der Frist und bis vor Reiseantritt erhebt Color Line  bei Namensänderungen von Teilnehmern eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25,-- Euro pro Person. Bei einer Umbuchung ab zwei Tage vor Abreise beträgt die Bearbeitungsgebühr 50,-- pro Person.

Stornierungsfristen

Color Line hält die bestätigten Tagungsräume und das bestätigte Kabinenkontingent lt. Bestätigung/lt. Vertrag in vollem Umfang zur Verfügung. Eine kostenlose Stornierung oder Reduzierung des vereinbarten Gesamtkontingents ist nach Vertragsunterzeichnung nicht mehr möglich. Die im Vertrag genannten Stornierungsgebühren gelten sowohl für die Tagungsräume als auch für Kabinen und sonstige gebuchten Leistungen und werden dem Vertragspartner in Rechnung gestellt.

Die der Bestätigung/im Vertrag genannten Stornierungsgebühren gelten sowohl für die Tagungsräume als auch für Kabinen und sonstige gebuchten Leistungen und werden dem Vertragspartner in Rechnung gestellt.

Stornierungsbedingungen

Color Line hat bei Teil- oder Komplettstornierungen der Tagungsreise oder bei Nichterscheinen unter Berücksichtigung gewöhnlich ersparter Aufwendungen und gewöhnlich möglicher anderweitiger Verwendung der Leistung einen Anspruch auf Entschädigung:

Mehr als 12 Wochen vor Abreise: 10% des Gesamtbetrags
12-7 Wochen vor Anreise: 25% des Gesamtbetrags
Weniger als 7 Wochen vor Abreise: 50% des Gesamtbetrags
Weniger als 1 Woche vor Abreise: 75% des Gesamtbetrags
Weniger als 2 Tage vor Abreise und bei Nichterscheinen: 95% des Gesamtbetrags

Dem Kunden ist der Nachweis gestattet, dass Color Line kein oder ein wesentlich geringerer Schaden entstanden ist. Color Line bleibt es vorbehalten, abweichend von den vorstehenden Pauschalen eine konkret zu berechnende höhere Entschädigung zu fordern. Color Line ist in diesem Fall verpflichtet, die Entschädigung im Einzelnen zu beziffern und zu belegen.

Zahlungsbedingungen

Bei Vertragsabschluss ist eine Anzahlung in Höhe von bis zu 10 % der Gesamtsumme mit einem Zahlungsziel von 10 Tagen fällig. 50 Tage vor Abfahrt erhalten Sie die Gesamtrechnung mit einem Zahlungsziel von 20 Tagen vor Reisebeginn. Die Nichteinhaltung des Rechnungsausgleichs durch den Vertragspartner vor Antritt der Reise entbindet die Color Line von der Beförderungspflicht.          

Sollten Zahlungen nicht rechtzeitig geleistet werden, behält sich Color Line Ansprüche aus Verzug vor.

Bitte geben Sie uns vor Rechnungsstellung die korrekte Rechnungsadresse Ihres Unternehmens auf. Nach Erstellung der Anzahlung und der Rechnung ist eine nachträgliche Änderung der Adresse nicht mehr möglich. 

Die Nichteinhaltung des Rechnungsausgleichs durch den Vertragspartner vor Antritt der Reise entbindet die Color Line von der Beförderungspflicht.

Rechnung

Die in der Bestätigung und Rechnung genannten Preise enthalten keine Mehrwertsteuer, da Color Line als norwegische Reederei davon befreit ist. Rechnung erfolgt namens und im Auftrag der Color Line AS, Oslo, Norwegen.

Schlussbestimmungen

Alle angegebenen Zeiten sind Ortszeiten; Fahrplanänderungen vorbehalten.