Sie benutzen eine veraltete Browserversion. Bitte führen Sie ein Update für Ihren Browser durch oder installieren Sie sich einen anderen Browser, z. B. Google Chrome oder Firefox.

Speditionskaufmann, Disponent, Zolldeklarant, Color Line Cargo, Kiel (m/w/d)

Color Line ist Norwegens größte und eine der führenden Kreuzfahrt- und Frachtreedereien Europas mit 2200 Mitarbeitern in 4 Ländern. Der Jahresumsatz beträgt rund 500 Millionen Euro. Jährlich reisen 3,8 Millionen Passagiere mit den Schiffen des Unternehmens von und nach Norwegen, außerdem transportiert das Unternehmen 900.000 Autos und 180.000 Sattelauflieger. Color Line betreibt 7 Schiffe auf 4 internationalen Fährlinien zwischen 7 Häfen in Norwegen, Schweden, Dänemark und Deutschland. Nachhaltigkeit und eine saubere Umwelt sind strategische Schwerpunkte, die die zukünftige Entwicklung des Unternehmens prägen werden. Die Vision von Color Line ist es, Europas beste Reederei im Bereich Kreuzfahrt und Fracht zu werden.

Der Frachtservice von Color Line Cargo von Kiel nach Oslo und zurück ist ein wichtiges Tor von und nach Norwegen sowohl für Frachteigentümer als auch für Transportunternehmen.

Wir suchen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bereich Spedition/Disposition/Zolldeklaration für unseren Standort in Kiel. Die idealen Kandidatinnen und Kandidaten haben Erfahrung in der Kundenbetreuung und der Abwicklung von Logistikaufträgen, Dokumentation, Zollabwicklung und Zuteilung des Frachtraums. Sie sind serviceorientiert und haben praktische Erfahrung im Export/Import-Transport und die Fähigkeit, effizient Ergebnisse zu erzielen.

 

Hauptverantwortlichkeiten

  • Bearbeitung einschließlich Buchung von Transportaufträgen im Import- und Export
  • Einchecken der Frachteinheiten am Counter, Handhabung von Dokumenten, Anweisungen und Bordkarten. Kontakt zum Kunden persönlich, telefonisch und per E-Mail
  • Abstimmung mit dem Stauereibetrieb im Terminal für die Planung und Durchführung von Be- und Entladung
  • Optimierung jeder Überfahrt durch Voraussicht und effiziente Planung
  • Vorbereitung und Verarbeitung der Zolldokumente für Import- und Export-Ladungseinheiten
  • Kenntnisse des Zoll-Verfahrens ATLAS sind von Vorteil

 

Hintergrund

  • Einschlägige Ausbildung im Bereich Logistik und Kundenservice
  • 2+ Jahre praktische Erfahrung im Schiffsbetrieb und/oder Expedition
  • Erfahrung und Verständnis von Prozessen für Buchung, Boarding und Ankunft
  • Erfahrung mit Kurzstreckenseefracht
  • Analytisch, in der Lage zu optimieren
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch
  • Sprachkenntnisse in osteuropäischen Sprachen sind von Vorteil
  • Kenntnisse in der Zollabwicklung sind von Vorteil
  • Gute dokumentierte Ergebnisse

 

Als Person sind Sie:

  • Eigeninitiativ, ergebnisorientiert
  • Strukturiert und gründlich
  • Serviceorientiert
  • Gut im Umgang mit Menschen
  • Neugierig, haben keine Scheu davor, Fragen zu stellen
  • Fähig, in Stresssituationen ruhig und konzentriert zu bleiben
  • Gut mit digitalen Tools

 

Color Line bietet:

  • Ein sehr gutes Arbeitsumfeld mit engagierten und motivierten Kollegen
  • Wettbewerbsfähiges Gehalt und Zusatzleistungen
  • Eine spannende Tätigkeit in einem offenen und auf Austausch bedachten Arbeitsumfeld
  • Anspruchsvolle Arbeitsziele mit guten persönlichen und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Zahlreiche attraktive Mitarbeiterangebote

 

Wir erwarten von Kandidatinnen und Kandidaten, dass sie sich mit den Unternehmenswerten „We care“, „We build trust“ und „We forge forward“ identifizieren.

Die Position berichtet an den Cargo Operations Manager Kiel. Eine enge Zusammenarbeit mit den Kollegen der Speditionsabteilung in Oslo sowie Zolldiensten in Deutschland und Dänemark ist erforderlich.

Diese Position ist Teil eines 7-Tage-Wochen-Betriebs und erfordert Wochenendarbeit im Rahmen des Schichtarbeitsplans.

 

Kontakt

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 23.07.21 an bewerbung@colorline.de (max. 4 MB)