The browser you are using is too old. Please upgrade your browser or download another browser such as Google Chrome or Firefox.

Der perfekte Start in die Hochzeitssaison

Tipps für einen Junggesellenabschied auf der Mini-Kreuzfahrt

Weiche Knie und Schmetterlinge im Bauch – immer mehr Paare trauen sich wieder in den Hafen der Ehe einzulaufen. Um die eigene Hochzeit zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen, lassen sich die Brautpaare so einiges einfallen. Dem darf der Junggesellenabschied vor dem großen Tag natürlich in nichts nachstehen. 

Traditionell wird kurz vor der Eheschließung noch einmal mit den engsten Freunden der Abschied des Junggesellendaseins gefeiert. Die Organisation rund um das Event übernehmen die Trauzeugen oder gute Freunde. Doch wie plant man den Junggesellenabschied am besten und welche Aktivitäten machen ihn zu einem ganz besonderen Erlebnis?

Eine Mini-Kreuzfahrt mit Color Line von Kiel nach Oslo bietet mit einer Vielzahl an Restaurants, Entspannungsmöglichkeiten und Nonstop-Meerblick eine perfekte Location für Junggesellenabschiede. Wir haben die schönsten Aktivitäten an Bord und in Oslo zusammengestellt:

Nummer eins

Wellness-Wochenende

Noch einmal vor dem großen Tag richtig entspannen? Das geht am besten mit den liebsten Freundinnen und einem Wellness-Wochenende. Bei einer Hot-Stone-Massage im Spa- und Fitnesscenter an Bord können sich angehende Bräute noch einmal vom Planungsstress erholen. Angeboten werden verschiedene Massage-, aber auch Körper- und Gesichtsbehandlungen, die individuell schon vor der Reise gebucht und terminiert werden können. Hier geht es zu unserer „Color Spa & Wellness“-Broschüre mit allen Spa-Angeboten. In der Sauna, im Dampfbad und im Jacuzzi finden dann alle Freundinnen gemeinsam Zeit zum Ausspannen.

Nach den entspannten Stunden warten auf der langen Promenade Boutiquen und Parfümerien auf die Freundinnen – der perfekte Ort, um sich für den gemeinsamen Abend vorzubereiten. Mit einer neuen Tasche oder einem außergewöhnlichen Kleid aus der Fashion Boutique wird der Junggesellenabschied auch im Kleiderschrank zu einer unvergesslichen Reise. Auf der Promenade lässt es sich, egal bei welchem Wetter, entspannt gemeinsam durch die Läden flanieren. 

Auftanken und Innehalten – auf der Mini-Kreuzfahrt bereiten sich angehende Bräute bei einem Wellness-Wochenende auf den großen Tag vor. / Click image to open gallery.

Perfekt gestylt und mit bester Laune lässt es sich am Abend zum Beispiel im Oceanic á la Carte bei einem exquisiten Dinner in atemberaubender Kulisse fabelhaft gemeinsam dinieren und Inspirationen für den Festtag sammeln. Auf der Karte stehen außergewöhnliche Neuinterpretationen wie Saiblingfilet mit roter Curryemulsion und Lammrippchen mit Rote-Bete-Risotto mit edlen Weinempfehlungen. Wer sich nicht entscheiden kann, lässt sich vom Küchenchef überraschen. Danach warten im Nachtclub und den Bars erfrischende Cocktails. In der Manhattan/Cosmopolitan Bar auf Deck 7 genießen die Freundinnen einen frischen Aperitif, während ein Piano-Spieler sie mit sanfter und sinnlicher Jazzmusik unterhält.

Nach dem Bummeln genießen Bräute in spe gemeinsam mit den Freundinnen ein außergewöhnliches Dinner. / Click image to open gallery.

Nummer zwei

Von Las Vegas über Irland nach Norwegen

Die Bars auf der Promenade, der zweistöckige Nachtclub auf Deck 14, die große Show-Lounge und das schicke Casino machen die Mini-Kreuzfahrt-Schiffe von Color Line zum Hot Spot für ein perfektes Männerwochenende. Tagsüber lassen sich im Golf Simulator oben auf Deck 13 die Geschicklichkeit und das Handicap testen.

Danach geht es zur Stärkung in die Sports & Burger Bar auf Deck 13. Mit Lederpolstern und einem Boden im Schachbrettmuster erinnert das Restaurant sofort an ein amerikanisches Diner aus den fünfziger Jahren. Passend dazu gibt es authentische, hausgemachte Burger und Limonade. Das Restaurant verspricht mit seinem außergewöhnlichen Ambiente einen geselligen Abend unter Freunden.

Der irische Donkey/Monkey Pub auf der Promenade ist am Abend wohl einer der geselligsten und kommunikativsten Orte an Bord. Am Piano spielt ein Musiker Lieder aus den Genres Irish Folk, Jazz und Rock und an der Bar gibt es zum Anstoßen ein frisch gezapftes irisches Bier. Wer zu später Stunde Hunger verspürt, findet im Pub sogar auch einen leckeren Mitternachts-Snack.

Click image to open gallery.

Das Highlight an Bord für Junggesellen: ein Casino im Las Vegas Stil. Bei Roulette oder Black Jack lässt sich noch ein letztes Mal als Junggeselle das Glück herausfordern. Auf Nachtschwärmer wartet dann der Tower/Palazzo Night Club auf Deck 14 und 15 mit Live-Musik vom DJ und erfrischenden Drinks.

Das Casino auf Deck 6

Roulette oder Black Jack – an Bord von Color Line wartet ein Casino im Stil von Las Vegas auf die Junggesellen.

Nummer drei

Oslo erleben

Die Mini-Kreuzfahrt von Color Line bringt Reisende direkt in die Metropole Norwegens. Die belebte Stadt imponiert mit ihren farbenfrohen Cafés, moderner Architektur und einem unglaublich vielseitigen Kulturprogramm. In Oslo angekommen, wartet ein vierstündiger Aufenthalt auf die Reisegruppe. Vom Schiff aus können zum Beispiel direkt ein Angelausflug auf dem Oslofjord oder ein Besuch der einzigartigen Eis-Skulpturen in der „Magic Ice Bar“ gebucht werden.

Die grüne Stadt Oslo bietet viele Locations und Attraktionen für Junggesellenabschiede. / Click image to open gallery.

Wer mag, kann seinen Aufenthalt in der Stadt um eine oder mehrere Nächte verlängern, um sie noch etwas näher kennenzulernen. Ob Bar-Hopping durch das Szeneviertel Grünerløkka, eine RIB-Tour auf dem Oslo Fjord oder ein Ausflug zur Skisprungschanze Holmenkollen, der mit einem unglaublichen Panorama-Blick belohnt – die grüne Stadt lockt mit seinen vielen Angeboten jedes Jahr viele Junggesellen an.

Egal welches individuelle Programm auf der Mini-Kreuzfahrt von Color Line und in Oslo ansteht, ein außergewöhnlicher und unvergesslicher Junggesellenabschied ist für alle Bräute und Bräutigame in spe sicher.

Der große Tag

Hochzeit an Bord

Nicht nur ein Junggesellenabschied lässt sich im Rahmen der Mini-Kreuzfahrt feiern. Wer für den großen Hochzeitstag noch nach einer außergewöhnlichen Location sucht, ist bei Color Line genau richtig. In beeindruckender Kulisse können Brautpaare im Oceanic á la Carte mit Freunden und Familie ihre Liebe bei Speis und Trank der Extraklasse zelebrieren. Immer dabei: der atemberaubende Blick über die Weiten des Meeres.

Für eine individuelle Beratung zu Ihrer Gruppenreise oder Feierlichkeit an Bord kontaktieren Sie unser Team unter der Telefonnummer +49 432 7300 200 oder gruppenreisen@colorline.de.

In exquisiter Location und umgeben vom Meer bietet Color Line eine spektakuläre Kulisse für Hochzeitsfeiern. / Click image to open gallery.